Zuhause

 Zwischen dem iranischen und dem deutschen Volk hat immer eine auf Respekt und Vertrauen basierende Beziehung geherrscht. Der Hauptgrund dafür sind die Handelsbeziehungen zwischen diesen beiden Völkern. Die Geschichte ist ein guter Beweis für diese Behauptung und zeigt, dass die ersten Kontakte zwischen Iran und Deutschland vor ca. 400 Jahren durch den Handel entstanden waren. Deutsche Geschäftsleute und Firmen erschienen bereits vor 100 Jahren, d.h. zur Zeit, als sich in Iran die konstitutionelle Revolution ereignete und die Industrialisierung begann, in Iran, und ein wichtiger Teil der industriellen Infrastruktur Irans entstand mit KnowHow und Anlagen aus Deutschland.

Deutschland ist zumindest in den letzten 50 Jahren allgemein der größte Handelspartner Irans gewesen, hat in dieser Zeit immer zu den wichtigsten Wirtschaftspartnern Irans gehört und war vor 13 Jahren sogar der wichtigste und zweitwichtigste Wirtschaftspartner der Islamischen Republik Iran. Deutschland gehört immer noch zu den wichtigsten Exporteuren von Maschinen und Industrieanlagen in unser Land. Einige Wirtschaftssektoren, unter anderem der Öl- und Gassektor, der Energiesektor, die Zement- und die Haushaltswarenindustrie, die Schwerindustrie wie zum Beispiel Unternehmen, die Eisenbahnwagons herstellen und die Gießereien unseres Landes arbeiten nach deutschen Standards, und es besteht bei den Industrieunternehmen beider Länder großes Interesse an einer Zusammenarbeit

Industrieroboter

PLC & DCS

Machine Vision

Produktlinie